Montag, 24. Juni 2013

Ausmalbilder Ritter

Ausmalbilder Ritter
Ausmalbilder Ritter

Ritter (deutsch für "Ritter") ist eine Bezeichnung als Adelstitel in deutschsprachigen Gebieten eingesetzt. Traditionell bezeichnet den zweitniedrigsten Rang innerhalb des Adels, stehen oben "Edler" und unten "Freiherr" (Baron). Für ihren historischen Zusammenhang mit Kriegsführung und des Landadels im Mittelalter, kann davon ausgegangen werden, die ungefähr den Titel "Knight" oder "Baronet" werden.

Wie bei den meisten Titeln und Bezeichnungen innerhalb des Adels in deutschsprachigen Raum, war der Rang in der Regel erblich und würden in der Regel zusammen mit dem nobiliary Teilchen von oder zu vor einem Familiennamen verwendet werden.

In der österreichischen Monarchie den Titel "Ritter von" würde auf Bürger, die mehr als die Ebene "von" verdient verliehen werden, wurden jedoch nicht als würdig genug, um eine Baronie als "Freiherr" gegeben werden. Neben dem beschriebenen System eingeführt einige Staaten wie Württemberg und Bayern Verdienstorden Beginn im späten 18. Jahrhundert, die ebenfalls übertragenen Adel als "Ritter von", behielt aber den Titel begrenzt, um die Empfänger zu Lebzeiten (siehe Militär-Max Joseph).

In der Wappenkunde, aus dem späten 18. Jahrhundert ein Ritter oft durch den Einsatz von einem Krone mit fünf Punkten angegeben werden, wenn auch nicht alle, die ein Ritter war und angezeigt Arme tatsächlich Verwendung einer solchen Krone.


Ausmalbilder Ritter

Ausmalbilder Ritter

Ausmalbilder Ritter

Ausmalbilder Ritter

Ausmalbilder Ritter

Ausmalbilder Ritter

Ausmalbilder Ritter

Ausmalbilder Ritter

Ausmalbilder Ritter

Ausmalbilder Ritter

Ausmalbilder Ritter

Ausmalbilder Ritter

Ausmalbilder Ritter

Ausmalbilder Ritter

Ausmalbilder Ritter

Google+ Followers